Nachdem der Rechnungsbetrag bei uns eingegangen ist, erhalten Sie von uns einen Lieferschein sowie weitere wichtige Angaben zur Abholung (Termine, Ansprechperson, etc.).

Bitte sprechen Sie einen Termin mit uns ab und lassen Sie sich diesen bestätigen. Legen Sie den Lieferschein bei der Abholung vor, er dient den Mitarbeitern vor Ort als Freigabebescheinigung.

 

Sie wünschen einen Versand? Bitte wenden Sie sich an unseren Logistikpartner und sprechen Sie die Modualitäten direkt mit diesem ab. Wichtig: Auch er benötigt Ihren Lieferschein um die ersteigerten Objekte an Sie versenden zu können.

 

Wir behalten uns vor für nicht zeitnah abgeholte Ware eine Einlagerungsgebühr zu erheben.

0
1
0
s2smodern